Stellen

...initiativ bewerben Sie sich bitte unter bewerbung@regenbogenbus.de

Kontrast - Mobile Jugendarbeit

wir suchen Sie!

Eine spannende 40h Stelle (Elternzeitvertretung bis voraussichtlich 03/2021) ist zu besetzen.

Sie sind interessiert an einem abwechslungsreichen Arbeitsfeld der Sozialen Arbeit, wo Sie im größeren Rahmen etwas bewegen können?

Sie arbeiten auch abends mit jungen Menschen, sind interessiert an verschiedenen Lebensentwürfen und finden guten Zugang zu Gruppen?

Sie haben klare Positionen, stehen parteilich für die Interessen unserer Zielgruppen und vertreten eine demokratische und antidiskriminierende Haltung?

KONTRAST - Mobile Jugendarbeit arbeitet mit jungen Menschen im Landkreis Mittelsachsen in Gruppenzusammenhängen, in Clubs, an Treffs und mit Einzelpersonen. Wir beraten Kommunen und Träger. Wir arbeiten flexibel, im Team, zahlen Tarif und bieten Beratung und Fortbildungsmöglichkeiten.

Wenn wir Ihre Lust geweckt haben, bewerben Sie sich bei uns!

Ambulante Hilfen zur Erziehung -
Spannendes Arbeitsfeld mit netten Kolleg*innen sucht engagierte Mitstreiter*innen

Der Regenbogenbus e.V. ist ein anerkannter freier Träger der Jugendhilfe mit Sitz in Chemnitz/Wittgensdorf. Neben vielen anderen Bereichen ist der Verein auch in den ambulanten Hilfen zur Erziehung tätig und genau in diesem Bereich möchten wir noch wachsen!

„In jedem Menschen ist Sonne – man muss sie nur zum Leuchten bringen.“ (Sokrates)

Wir bieten:

  • ein spannendes Betätigungsfeld mit fachlichen und persönlichen Wachstums- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • eine Tätigkeit als Freiberufler*in oder im Rahmen eines 2. Beschäftigungsverhältnis oder als Nebenjob für Masterstudent*innen
  • flexible Arbeitszeit entsprechend den anfallenden Fällen mit freier Zeiteinteilung
  • faire Bezahlung
  • Erstattung von Fahrtkosten
  • kollegiale Unterstützung
  • Teilnahme an Dienstberatungen
  • bei Bedarf die Möglichkeit der Teilnahme an einer Fallgruppe
  • offene, ehrliche, wertschätzende und vertrauensvolle Zusammenarbeit innerhalb des Vereins

Wir suchen:

  • WegbereiterInnen und Weg(er)finder*innen
  • reife Persönlichkeiten mit Mut, Kreativität, Humor und Lebenserfahrung, welche einen Abschluss als Sozialarbeiter*in/Sozialpädagog*in besitzen
  • Menschen mit der Fähigkeit zu lösungsorientiertem Denken und einem Blick für Ressourcen
  • Persönlichkeiten mit einer Haltung von Achtung und Respekt gegenüber anderen
  • Menschen mit der Fähigkeit zu strukturiertem und eigenverantwortlichem, professionellem Handeln
  • Menschen mit systemischem Wissen und Denken
  • Persönlichkeiten mit hohen Selbstreflexions-, Kooperations- und Abgrenzungsfähigkeiten
  • … und ein paar Strukturkenntnisse in der Jugendhilfe und anderen Hilfesystemen sind auch von Vorteil
  • … und ohne die Bereitschaft den privaten PKW dienstlich zu nutzen, geht es in dem Bereich nicht

Interesse?
Bewerben Sie sich per Email oder fragen Sie nach.

Kontakt:
Regenbogenbus e.V., Thomas Uhlig, Obere Hauptstr. 18b, 09228 Chemnitz, www.regenbogenbus.de, bewerbung@regenbogenbus.de